Mittwoch, 5. Dezember 2018
peacecamp 2019: ich werde friedensbotschafter_in, 2. - 12.Juli 2019, Lackenhof, Niederösterreich

peacecamp 2019: ich werde friedensbotschafter_in
von 2. bis 12.Juli 2019, Lackenhof, Niederösterreich

Vier Gruppen von Jugendlichen – jüdische und palästinensische Israelis, sowie Gleichaltrige aus Ungarn und Österreich – werden zu einer zehntägigen Begegnung in der Abgeschiedenheit des beschaulichen Orts Lackenhof in Niederösterreich zusammenkommen, um sich mit Themen des Friedens und Unfriedens in ihren jeweiligen Gruppen auseinander zu setzen. Von einer erwachsenen Person des eigenen Umfelds gecoacht und begleitet werden sie Aufzeichnungen über ihre Familie, Religion, Kultur sowie über die aktuellen sozial-politischen Themen ihres Umfeldes mitbringen.

Ein Team aus Pädagog_innen, Lehrer_innen, Künstler_innen und einem Gruppenanalytiker wird mit ihnen diese Themen bearbeiten, wobei „4 Fragen zum Frieden“ zu den Faktoren führen sollen, die in den jeweiligen Gruppen friedenshemmend sind oder friedensschaffend sein können.

Diese spielerisch-lustvolle, durchaus ernsthafte Aufarbeitung wird schließlich zu einer „show4peace“ führen, bei der die zu Friedensbotschafter_innen ernannten Jugendlichen auf der Bühne zeigen werden, was sie am peacecamp erlebt und gelernt haben.

Evelyn Böhmer-Laufer
Dezember 2018

Comment